T. 02161 61781-0
E-Mailsekretariat@gymnasium-korschenbroich.de
Don-Bosco-Str. 2-4
41352 Korschenbroich

Unser Schüleraustausch mit Frankreich

Der Schüleraustausch mit Frankreich hat am Gymnasium Korschenbroich eine lange Tradition, die im Schuljahr 1982/83 begann und seitdem ohne Unterbrechung bis heute fortgeführt wurde.

Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Französischkurse der achten Klassen mit Französisch als 2. oder 3. Fremdsprache, die also entweder seit der 6. Klasse oder auch erst seit Beginn des Schuljahres im Rahmen des Wahlpflichtbereiches II Französisch als Unterrichtsfach gewählt haben.

Die Beteiligung am Austausch lag aufgrund der positiven Erfahrungen in den vergangenen Jahren meist bei weit über 90 Prozent der Französischschüler. Das große Interesse hat es mit sich gebracht, dass unser Gymnasium mittlerweile mit drei französischen Schulen, dem Anne Frank und dem Henri Georges Adam Collège in Antony (bei Paris) und dem Jacques-Yves Cousteau Collège in Méry-sur-Oise, eine Partnerschaft eingegangen ist (Chronik der Frankreichaustausche). 

Unsere französischen Gäste besuchen uns in der Regel zwischen Mai und Juni.  Zuvor aber besuchen unsere Schülerinnen und Schüler meist vor den Osterferien unsere französischen Partnerschulen, um dort für die Dauer des Aufenthaltes die französische Sprache und Lebensart genauer kennenzulernen. Nach der Ankunft in Frankreich und einem kurzen Empfang in der Partnerschule erwartet unsere Schülerinnen und Schüler die spannende erste Nacht in der französischen Gastfamilie. An den darauf folgenden Tagen gibt es für sie ein buntes Programm: Teilnahme am Unterricht, gemeinsames Mittagessen in der Kantine, sportliche Begegnungen und Ausflüge nach Paris lassen keine Langeweile aufkommen. Nach einer prall gefüllten Woche heißt es dann Abschied nehmen.

20.11.2015

zurück