T. 02161 61781-0
E-Mailsekretariat@gymnasium-korschenbroich.de
Don-Bosco-Str. 2-4
41352 Korschenbroich

Vier Gyko-Schüler/Innen gewinnen einen Preis in der ersten Runde der internationalen Physikolympiade 2017/2018

Die Internationale Physikolympiade ist der schwerste physikalische Schülerwettbewerb der Welt. Er wird von asiatischen Schülern dominiert.
Schüler/Innen des Gykos nehmen fast immer an diesem Wettbewerb teil.

Unser Schüler Pascal Cremer aus Glehn war auf der IPHO 2009 der erfolgreichste deutsche Teilnehmer der vierten IPHO-Runde in Mexiko und erhielt eine Silbermedaille auf dieser Weltmeisterschaft. In diesem Jahr konnten sich gleich vier Gyko-Schüler/Innen in der ersten Runde
dieses Wettbewerbs durchsetzen.

Aus Anlass der Eröffnung des neuen Physikübungsraumes überreichte Herr Roscheck den erfolgreichen Teilnehmern die Gewinnerurkunden.
Auf dem Bild sieht man von links nach rechts:
Herrn Roscheck, Sebastian Kober, Laura Herzberg, Niklas Büchel und Christian Poggenburg.

08.01.2019

zurück